Welches Material ist für Schals geeignet? Scarf Selection Guide Sharing

Winterschal

Schals können bei kaltem Herbst- und Winterwetter unverzichtbar sein, insbesondere bei Wind. Aber bei so vielen Materialien, die es für Schals gibt – Seidenschals, Kaschmirschals, Baumwoll-/Leinen-/Pelzschals usw. – welches ist das beste? Wie sollte ein Halstuch ausgewählt werden? Unser Redakteur stellt Ihnen einige gängige Materialien für Schals vor und zeigt Ihnen, wie Sie einen Schal auswählen, der zu Ihnen passt – damit Sie ohne Angst vor kaltem Wind reisen können!

Winterschal

Gängige Materialien für Schals

Schals sind in der Herbst- und Wintersaison ein unverzichtbares Accessoire. Es gibt verschiedene Materialien für Schals wie Wolle, Baumwolle, Seide, Acryl-Polyester-Gemisch, Kunstpelz und Tierschwänze aus Baumwolle. Welches Material ist also der beste Schal? Bei der Wahl der Materialien für Ihren Schal ist es wichtig, etwas Passendes auszuwählen. Hier stellen wir Ihnen fünf davon vor, darunter Strickschals Wolle Seide Baumwolle Leinen Fell

Gestrickter Schal

gestrickter Schal

Der gestrickte Schal vermittelt ein zartes Gefühl, das an romantische koreanische Dramen erinnert. Was das Kombinieren angeht, so eignen sich Schals aufgrund ihrer einzigartigen Textur eher für weniger auffällige Kleidung wie Tweeds. Das gesamte Outfit ist von einem zarten Strick umgeben, der ein sehr angenehmes und warmes Gefühl vermittelt.

Seidenschal

Seide ist ein zeitloses und beliebtes Material, das den Glanz der Haut unterstreicht und leicht einen eleganten und intellektuellen Geschmack zum Ausdruck bringt. Bei der Wahl eines Seidenschals sollte man daher die Farbe der eigenen Haut berücksichtigen. Mädchen mit gelblicher Haut oder trockener Haut sollten keine Materialien mit dieser Textur wählen.

Halstuch aus Baumwolle und Leinen

Schals aus Baumwolle und Leinen strahlen eine starke Affinität aus. Ihre Textur liegt eng an der Haut an, so dass sie sich angenehm einwickeln lassen. Sie sind auch vielseitig kombinierbar, da das Material eine schlichte und schlichte Textur aufweist, so dass sie leicht mit Kleidung kombiniert werden können. Dies ist auch ein hochgelobter Schal aus einem vielseitigen Material für Einzelpersonen.

Pelzschal

Pelzschal

Ein Pelzschal ist meist eine feste Kombination mit einer Lederjacke. Verschiedene Mädchen, die Pelzschals tragen, haben unterschiedliche Geschmäcker. Für diejenigen, die sich für eine Affinität entscheiden, empfiehlt es sich, ein einfaches Farbschema zu wählen, um Niedlichkeit und Frische zu betonen. Für Mädchen, die ihren persönlichen Stil unterstreichen möchten, sollten Sie einen natürlichen Pelz wählen. Ungleichmäßige und gesprenkelte Farben sind die erste Wahl.

Kaschmir-Schal

Kaschmirschals sind zart und weich in der Textur, mit den Eigenschaften, leicht, warm, bequem und elastisch zu sein. Reine Kaschmirschals haben jedoch eine hohe Qualität und sind relativ teuer. Bei der Auswahl sollten Sie besonders darauf achten, den Gehalt an Kaschmirbestandteilen zu erkennen. Schals mit geringem Wollanteil können bei längerem Gebrauch Unbehagen verursachen.

Wie wählt man einen Schal aus?

Schals und Hautton

1. Menschen mit gelblicher Hautfarbe sollten hellgelbe, rosafarbene, mittelgraue, hellgraublaue und andere weiche, helle Tücher tragen und nicht tiefrote, tiefviolette, gelbe, dunkelgrüne und andere Farben wählen;

2. Für Menschen mit dunkleren Hauttönen ist es nicht ratsam, Schals mit dunklen Farbtönen wie tiefem Rot, tiefem Lila, tiefem Grau und Schwarz zu wählen. Wählen Sie lieber Farben wie Hellgrau, Seeblau und Rosenrot;

3. Für Menschen mit weißer Haut gibt es eine breite Palette von Farben zur Auswahl. Dunkelgrau, leuchtendes Rot und andere dunkle Farben lassen die Haut heller und reiner erscheinen, während Hellgelb, Rosa und andere helle Farben Sie besonders harmonisch und weich erscheinen lassen.

4. Menschen mit dunklerer Haut sollten keine hellen Tücher wählen. Es ist besser, dunklere, neutrale Farben zu wählen, während Menschen mit weißerer Haut Schals mit weicheren Tönen wählen sollten.

Schals und Körperform

Winterschal

1. Für große und kräftige Personen ist ein breiterer und längerer Schal ästhetischer und eleganter. Die kleine und schlanke Figur wirkt mit einem Seidenschal von mäßiger Länge und Breite gut proportioniert und gepflegt. Außerdem sollte die Größe des gebundenen Blumenmusters der Körperform angemessen sein.

2. Menschen, die klein und mollig sind und einen größeren Brustumfang haben, sollten lockere Strick- oder Seidenschals mit einfachen Mustern, dunkleren Farben und einem einzigen Farbton wählen, denn dunkle Farben können dazu beitragen, den visuellen Sinn einzuschränken und zusammenzuführen. Für Freundinnen mit einer schlanken Figur ist es ratsam, Schals mit schlichten und eleganten Blumenmustern zu wählen, wobei warme Farben gewählt werden sollten.

3. Menschen mit konkaven Brüsten und kleinem Brustumfang sollten einen Schal im Jacquard-Stil wählen, der weich und flauschig ist und ein reiches Gefühl vermittelt.

4. Menschen mit schmalen oder schrägen Schultern sollten einen verlängerten Schal wählen, bei dem die beiden Enden des Schals diagonal über die Schultern drapiert werden und nach hinten hängen, wodurch die Schultern optisch relativ breiter und dicker wirken.

5. Für Menschen mit längeren Hälsen wählen Männer dickere und längere Schals, die sie um Hals und Schultern wickeln und so ihren Hals kürzer erscheinen lassen. Frauen sollten einen lockeren Schal verwenden, der sich um den Hals wickelt, und die Farbe sollte nahe am oberen Rand liegen.

Marke und Stoff

1. Wenn Sie sich für eine Marke entscheiden, die Wert auf Glaubwürdigkeit, Qualität und Reputation legt, sollten Sie nicht wahllos einen Schal ohne Fabrikadresse, Warenzeichen oder ohne Angabe des Samtanteils wählen. Wenn es sich um Kaschmir handelt, hat es ein hochwertiges Aussehen mit einem weichen Glanz, einer samtigen Oberfläche und einem starken Gefühl für die Form der Wolle. Die Oberfläche ist nach dem Schrumpfen mit einer feinen Samtschicht überzogen und die Dichte der horizontalen und vertikalen Windungen ist gleichmäßig, was bei hellem Licht deutlicher zu erkennen ist.

Winterschal

2. Beim Kauf ist es notwendig, mit den Händen zu wiegen und zu kneifen. Einige Stoffe können auf diese Weise auf ihre Qualität geprüft werden. Kaschmir ist ein sehr weicher Stoff, leichter als Wolle, mit ausgezeichneter Flexibilität. Daher können Sie beim Kauf die Rückgewinnung beobachten, indem Sie sie mit den Händen einklemmen und wiegen. Dies ist nicht nur ein Weg, um die Echtheit zu erkennen, sondern auch ein Weg, um die Vor- und Nachteile zu unterscheiden.

Beliebt
Unbedingt lesen

Beliebt Post

Sommerkleidung für gewöhnliche Menschen - einfach, gemütlich und anmutig
Sommerkleidung für gewöhnliche Menschen - einfach, gemütlich und anmutig
Sommerlicher Stil für jedermann - 4 Tipps für einen eleganten und stilvollen Look
Sommerlicher Stil für jedermann: 4 Tipps für einen eleganten und stilvollen Look
Wearing beanies
Sommerhut Style Guide: 5 einfache Tipps für Sonne und Spaß
Stilvolle Hut-Optionen für Kleider oder Hosen-Outfits - Midlife Women
Stilvolle Hut-Optionen für Kleider oder Hosen-Outfits - Midlife Women
Peppen Sie Ihren Look auf - Wichtige Tipps zum stilvollen Tragen von Hüten
Peppen Sie Ihren Look auf: Wichtige Tipps für das stilvolle Tragen von Hüten

Aungwinter-Sets

Das wärmste, nützlichste und modischste Geschenk für Ihre Familie, Freunde und Bekannten in diesem Winter.

Winterschal
Individuelle Schals
Kindermützen
Individuelle Kindermützen
Vatermütze
Kundenspezifische Dad Caps
Fischer Beanie Mützen
Individuelle Wintermützen
Baseballmütze
Individuelle Baseball-Kappen
Schirmmütze
Individuelle Snapback-Kappen